5.22

Compare

Beschreibung

Casodex ist zur Verwendung in der Kombinationstherapie mit einem luteinisierenden Hormon freisetzenden Hormonanalogon zur Behandlung des metastasierten Prostatakarzinoms im Stadium D2 angezeigt.

ANLEITUNG

Nehmen Sie Casodex genau nach Anweisung Ihres Arztes ein. Nehmen Sie keine größeren oder kleineren Mengen oder länger als empfohlen ein. Befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Rezeptetikett.

Casodex wird als Teil einer kombinierten Prostatakrebsbehandlung mit einem anderen Medikament verabreicht, das als luteinisierendes (LOO-Tee-in-Izeing) Hormon freisetzendes Hormon oder LHRH bezeichnet wird. Dieses Medikament verhindert, dass die Hoden Testosteron produzieren.

Die Behandlung mit Casodex und LHRH wird normalerweise zur gleichen Zeit begonnen. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes.

Casodex wird normalerweise einmal täglich morgens oder abends eingenommen. Sie können das Arzneimittel mit oder ohne Nahrung einnehmen. Versuchen Sie, die Medikamente jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen.

LHRH wird als Injektion oder als winziges Implantat verabreicht, das durch eine Nadel unter der Haut um Ihren Nabel injiziert wird. LHRH-Injektionen werden in Intervallen wie etwa alle 4 Wochen verabreicht. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes.

Ihr Arzt kann gelegentlich Ihre Dosis ändern, um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse erzielen. Brechen Sie die Einnahme von Casodex nicht ohne den Rat Ihres Arztes ab. Wenn Sie Ihre Behandlung plötzlich abbrechen, kann sich Ihr Zustand verschlechtern.

Um sicherzugehen, dass dieses Medikament Ihrem Zustand hilft und keine schädlichen Auswirkungen hat, müssen Ihre Prostata- und Leberfunktion mit häufigen Blutuntersuchungen überprüft werden. Verpassen Sie keine geplanten Termine.

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben – nehmen Sie die vergessene Dosis ein, sobald Sie sich erinnern. Überspringen Sie die vergessene Dosis, wenn es fast Zeit für Ihre nächste geplante Dosis ist.

DOSIERUNG

Die empfohlene Dosis für die Casodex (Bicalutamid) -Therapie in Kombination mit einem LHRH-Analogon beträgt eine 50-mg-Tablette einmal täglich (morgens oder abends) mit oder ohne Nahrung. Es wird empfohlen, CASODEX (Bicalutamid) jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen. Die Behandlung mit Casodex (Bicalutamid) sollte gleichzeitig mit der Behandlung mit einem LHRH-Analogon begonnen werden 

LAGER

Bei kontrollierter Raumtemperatur von 20 bis 25 ° C lagern.

Reviews (0)

0.0
0
0
0
0
0

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.

There are no reviews yet.