SKU: N/A

44.50

Compare

Beschreibung

INDIKATIONEN

Cardura wird zur Behandlung von Bluthochdruck und zur Behandlung von Anzeichen und Symptomen einer benignen Prostatahyperplasie (BPH) angewendet. Cardura ist ein Alpha-Blocker. Es entspannt die Muskeln in den Blutgefäßen und senkt den Blutdruck. Bei Männern mit BPH wirken Alpha-Blocker, indem sie die Muskeln um die Harnröhre (den Schlauch, der den Urin aus der Blase ableitet) entspannen, wodurch die Harnsymptome verbessert werden.

ANLEITUNG 

Verwenden Sie Cardura gemäß den Anweisungen Ihres Arztes.

  • Nehmen Sie Cardura mit oder ohne Nahrung ein.
  • Cardura kann nach der ersten Dosis einen plötzlichen Blutdruckabfall verursachen. Nehmen Sie Ihre erste Dosis vor dem Schlafengehen ein. Wenn Sie nachts aufstehen, setzen Sie sich langsam auf und stehen Sie dann langsam auf.
  • Wenn Sie eine Dosis Cardura vergessen haben, nehmen Sie sie so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und kehren Sie zu Ihrem regulären Dosierungsplan zurück. Nehmen Sie nicht 2 Dosen gleichzeitig ein.

Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Fragen zur Verwendung von Cardura haben.

LAGER

Lagern Sie Cardura bei 25 ° C. Eine kurze Lagerung bei Temperaturen zwischen 15 und 30 Grad Celsius ist zulässig. Vor Hitze, Feuchtigkeit und Licht schützen. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Halten Sie Cardura von Kindern und Haustieren fern.

MEHR INFO:

Wirkstoff:  Doxazosinmesylat.

Verwenden Sie Cardura NICHT, wenn:

  • Sie sind allergisch gegen einen Bestandteil von Cardura oder ähnliche Arzneimittel (z. B. Prazosin).

Einige Erkrankungen können mit Cardura interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie unter einer Krankheit leiden, insbesondere wenn eine der folgenden Bedingungen auf Sie zutrifft:

  • Wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Medikamente, Kräuterpräparate oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Lebensmittel oder andere Substanzen haben
  • wenn Sie in der Vergangenheit Prostatakrebs, Nieren- oder Leberprobleme oder hohen oder niedrigen Blutdruck hatten
  • wenn Sie sich einer Augenoperation unterziehen müssen.

Einige Arzneimittel können mit Cardura interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, insbesondere eines der folgenden.

  • Phosphodiesterase-Typ-5-Inhibitoren (z. B. Sildenafil, Vardenafil), da ein schwerer niedriger Blutdruck auftreten kann
  • Clarithromycin, HIV-Proteasehemmer (z. B. Ritonavir), Itraconazol, Ketoconazol, Nefazodon, Telithromycin oder Voriconazol, da sie das Risiko von Carduras Nebenwirkungen erhöhen können.

Dies ist möglicherweise keine vollständige Liste aller möglicherweise auftretenden Interaktionen. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Cardura möglicherweise mit anderen Arzneimitteln interagiert, die Sie einnehmen. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie die Dosis eines Arzneimittels starten, stoppen oder ändern.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Cardura kann Schläfrigkeit, Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht verursachen. Diese Effekte können schlimmer sein, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmten Arzneimitteln einnehmen. Verwenden Sie Cardura mit Vorsicht. Fahren oder führen Sie keine anderen möglichen unsicheren Aufgaben aus, bis Sie wissen, wie Sie darauf reagieren.
  • Cardura kann nach der ersten Dosis einen plötzlichen Blutdruckabfall verursachen. Nehmen Sie Ihre erste Dosis vor dem Schlafengehen ein. Wenn Sie nachts aufstehen, setzen Sie sich langsam auf und stehen Sie dann langsam auf. Dies wird dazu beitragen, Ihre Benommenheit oder Ihren Schwindel zu reduzieren. Diese Effekte treten eher nach den ersten Dosen oder nach einer Erhöhung Ihrer Dosis auf, können jedoch jederzeit während der Einnahme des Arzneimittels auftreten. Es kann auch auftreten, wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen und die Behandlung erneut starten.
  • Cardura kann Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht verursachen. Alkohol, heißes Wetter, Bewegung oder Fieber können diese Effekte verstärken. Um dies zu verhindern, setzen Sie sich auf oder stehen Sie langsam, besonders morgens. Setzen oder legen Sie sich beim ersten Anzeichen eines dieser Effekte hin.
  • Nehmen Sie NICHT mehr als die empfohlene Dosis ein, ohne dies mit Ihrem Arzt zu besprechen.
  • Informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, dass Sie Cardura einnehmen, bevor Sie eine medizinische oder zahnärztliche Versorgung, Notfallversorgung oder Operation (einschließlich Augenchirurgie) erhalten.
  • Cardura kann selten eine verlängerte, schmerzhafte Erektion verursachen. Dies kann auch passieren, wenn Sie keinen Sex haben. Wenn dies nicht sofort behandelt wird, kann es zu dauerhaften sexuellen Problemen wie Impotenz kommen. Wenden Sie sich in diesem Fall sofort an Ihren Arzt.
  • Patienten, die Medikamente gegen Bluthochdruck einnehmen, fühlen sich nach Beginn der Behandlung oft müde oder einige Wochen lang erschöpft. Nehmen Sie Ihr Arzneimittel unbedingt ein, auch wenn Sie sich möglicherweise nicht „normal“ fühlen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie neue Symptome entwickeln.
  • Labortests, einschließlich Blutdruck, können durchgeführt werden, während Sie Cardura verwenden. Diese Tests können verwendet werden, um Ihren Zustand zu überwachen oder auf Nebenwirkungen zu prüfen. Achten Sie darauf, alle Arzt- und Labortermine einzuhalten.
  • Verwenden Sie Cardura bei älteren Menschen mit Vorsicht. Sie können empfindlicher auf seine Auswirkungen reagieren, insbesondere auf niedrigen Blutdruck.
  • Cardura sollte nicht bei Kindern angewendet werden. Sicherheit und Wirksamkeit bei Kindern wurden nicht bestätigt.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Wenn Sie schwanger werden, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie müssen die Vorteile und Risiken der Anwendung von Cardura während der Schwangerschaft besprechen. Es ist nicht bekannt, ob Cardura in der Muttermilch vorkommt. Wenn Sie während der Anwendung von Cardura stillen oder stillen werden, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Besprechen Sie mögliche Risiken für Ihr Baby.

Reviews (0)

0.0
0
0
0
0
0

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.

There are no reviews yet.